Wellness für Senioren: Diese Anwendungen sind Balsam für Leib und Seele!

Wellness ist keine Frage des Alters. Ganz im Gegenteil: Senioren wissen die Wohlfühlbehandlungen besonders zu schätzen und genießen es, sich bei Wellnesseinheiten verwöhnen zu lassen. Allerdings sind nicht alle Anwendungen für Senioren besonders gut geeignet sind. Vitale Wellness Behandlungen, aromatische Kuren oder heilende Bäder wecken die Lebenskräfte in älteren Menschen und verhelfen diesen zum entspannenden Wohlgefühl. 

 

Wellness für Senioren

(Foto: pixabay.com )

 

Die Algenmaske: Ein wohltuender Jungbrunnen

Eine beliebte Wellnessanwendung für Senioren ist die Algenmaske. Je nachdem, wie die Algenmaske zusammengesetzt ist, erhalten ältere Menschen eine Creme oder ein Mus auf ihr Gesicht. Hilfreich ist diese Maske, um das Hautbild zu verbessern. Denn dieser Algen-Mix bekämpft nicht nur Akne und kleine Pusteln effektiv, sondern wirkt Rötungen der Haut ebenso hilfreich entgegen. Die wichtigste Substanz der Algenmaske sind selbstverständlich die Algen. Da dieser Wirkstoff das Gewebe entschlackt und überschüssigen Talg resorbiert, wird das Gesicht automatisch besser durchblutet und die Gesichtsfarbe erhält einen gesünderen Teint.

 

Venen Walker: Die Muskeln aktivieren, ohne sich zu bewegen

Anwendungen mit einem Venen Walker unterstützen die Gesundheit von Senioren ebenfalls effektiv. Die Generation 50+ profitiert hierbei von einem medizinisch empfohlenen Massagegerät, das die Durchblutung anregt. An- und abschwellende Luftpolster simulieren die Muskelbewegungen im Bein wie beim Gehen. Als dementsprechend positiver Effekt wird das Gewebe auf schonende Weise trainiert und der Rückstrom des Blutes deutlich verbessert. Viele ältere Menschen sind sich ebenfalls der Wichtigkeit regelmäßiger Saunabesuche bewusst. Da Senioren häufig anfälliger auf Infekte sind wie jüngere Menschen, muss ihr Immunsystem effektiv gestärkt werden. Diesen Zweck erfüllen Saunagänge, die sich zusätzlich auch positiv auf die Haut auswirken. Regelmäßige Besuche in der Infrarotkabine sind weitere beliebte Wellnessbehandlungen. Da Senioren die Temperatur in einer Infrarotkabine selbst einstellen können, ist der Wohlfühleffekt vorprogrammiert und die Muskulatur wird automatisch gelockert.

 

Rügener Kreide: Ein Wellness-Geheimrezept mit überraschender Wirkung

Besonders hoch im Kurs stehen hierzulande Wellnessreisen für Senioren an die Ostsee. Wellnesseinheiten mit der natürlichen wohltuenden Rügener Kreide sind auf der Insel und Umgebung nicht mehr wegzudenken. Hier darf sich die Generation 50+ bei Bädern mit der Kreide entspannen oder bei Vitalduschen, Hot-Stone-Massagen oder im Thermal-Sole-Becken die Sorgen des Alltags vergessen. Ebenfalls bei Senioren beliebt ist die therapeutische Ganzkörpermassage, bei der Gelenke, Sehnen sowie Bänder aktiviert und der Stoffwechsel verbessert wird. Abgerundet mit sanftem Herz-Kreislauf-Sport wie Aquagymnastik oder Nordic Walking, steht dem Wellnessvergnügen für Senioren nichts mehr im Wege.